Sellerie ohne Grün

Anbau
Der Sellerie – eines unserer Produkte aus eigenem Anbau – ist auch bekannt als Knollensellerie und gehört zu der Familie der Doldenblütler.
Der Sellerie wird bei der Ernte noch vom Grün getrennt und als Kilo-oder Stück-Ware in den Handel gebracht.
Das Setzen der Selleriejungpflanzen erfolgt Anfang März.
Verfügbar ist der Sellerie ohne Grün das ganze Jahr, da ein Teil der Ernte in speziell dafür vorgesehene Kühlhäuser eingelagert wird.

Inhaltsstoffe
Zu den Inhaltsstoffen des Selleries gehören Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Folsäure und die Vitamine C und B6.
Er hat eine entwässernde und harntreibende Wirkung.

Lagerung
Für die optimale Lagerung und den Erhalt der Frische empfehlen wir eine Kühltemperatur von 1 bis 5°C. Gleichzeitig sollte er dunkel und trocken gelagert werden. Dadurch behält der Sellerie für lange Zeit seine Frische.

Rezepttipp: Selleriecremesuppe
Dieter Stubenbordt
info@stubenbordt.de
Hortulanushof - 67378 Zeiskam
Tel.: +49 (0)63 47 / 70 07-70    Fax: +49 (0)63 47 / 70 07-78
Nelleke Stubenbordt
verkauf@stubenbordt.de